">
BuiltWithNOF
offizieller Konzessionär Mido Festina Skagen Fossil ICE Watch Tissot Junkers Zeppelin Uhren exklusiv in Erftstadt

Pressemitteilung

Die Geschichte von PANDORA

Die Geschichte von PANDORA begann 1982 mit einem Mann, dessen Vision die Schmuckbranche nachhaltig verändern sollte. In einem kleinen Schmuckgeschäft in Kopenhagen unternahmen Per Enevoldsen und seine Frau Winnie die ersten Schritte zur Erfüllung ihres Traums: allen Frauen dieser Welt sollte es möglich sein, hochwertigen Schmuck zu erschwinglichen Preisen zu erwerben.

 

In Thailand fand Per Enevoldsen Meister der Goldschmiede-Kunst, die edle Materialien, wie Gold und Sterling-Silber, zu bezaubernden Schmuckstücken schufen und denen das Gespür für die Verarbeitung feinster Edelsteine die Hand führte. Die freundliche Kultur und der Sinn für traditionelles Handwerk bestärkten ihn in der Idee, von nun an Gold, Silber und kostbare Edelsteine in Thailand einzukaufen, um diese zu wunderschönen Schmuckstücken verarbeiten zu lassen. Im Jahr 1989 eröffnet Per Enevoldsen seine erste Produktionsstätte mit 12 Mitarbeitern in Bangkok.

 

Erstmals 1999 arbeitete Per Enevoldsen mit seinem Design-Team an der Vision eines neuartigen Sammelschmuck-Konzepts. Der Durchbruch kam im Jahr 2000 in Form eines ganz neuen, einzigartigen Armbands, das die Welt in kürzester Zeit erobern sollte – PANDORA war geboren. Das Konzept war einfach und zugleich raffiniert: Ein Sammelarmband aus purem Gold oder Silber, auf dem ebenso kostbare Elemente, sogenannte Charms, auf- und wieder abgezogen werden können – eine bezaubernde Kombination von Qualität und Individualität! Von nun an entwarfen die Designer kleine Charms aus edlen Materialien, die Glück, Träume, Erinnerungen und unvergessliche Momente symbolisieren und die Herzen der Sammler im Sturm eroberten.

 

Heute umfasst der PANDORA Schmuck vielgestaltige Charms, Armbänder, Ringe, Ohrringe, Halsketten und Anhänger sowie Uhren und der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt, wenn es darum geht, den persönlichen Stil auszudrücken oder jedem Anlass mit dem entsprechenden Schmuck die persönliche Note zu verleihen.

Viele Facetten, Geschichten, einzigartige Momente und Wünsche machen jede Frauen zu dem, was sie ist – und bestimmen ihre individuelle Schönheit. PANDORA möchte Frauen dazu inspirieren, ihre Einzigartigkeit zu unterstreichen und sie ermutigen, ihre eigenen Geschichten zu erzählen. Das ist die Philosophie von PANDORA. Der Schmuck unterstreicht die Persönlichkeit und den Stil der Trägerin. Er kombiniert Individualität mit Originalität und bietet durch das einzigartige „Create & Combine“ System immer wieder neue Möglichkeiten. PANDORA-Schmuck bewahrt die eigene Vita und manifestiert flüchtige Augenblicke des Glücks.